Das Psychotherapeutische Propädeutikum der APG

Der erste Teil der gesetzlich geregelten Ausbildung zum Psychotherapeuten / zur Psychotherapeutin.

 

Das Psychotherapeutische Propädeutikum der APG ist der erste Teil der gesetzlich geregelten Ausbildung zum Psychotherapeuten / zur Psychotherapeutin.

Die APG bietet den Lehrgang Psychotherapeutisches Propädeutikum berufsbegleitend an. – Ein Einstieg ist bei Erfüllen der gesetzlichen Voraussetzungen laufend möglich, also nicht an Semester gebunden. Die Dauer kann individuell disponiert werden. Eine Absolvierung aller Inhalte (ohne Anrechnung von Vorstudien oder Berufsausbildungen) ist in 4 Semestern möglich, und unsere theoretischen Lehrveranstaltungen, welche hauptsächlich an Wochenenden stattfinden, können sowohl in Wien, als auch in Oberösterreich besucht werden.

Informationen über unseren Lehrgang erhalten sie ebenfalls an unseren kostenlosen Informationsabenden, welche regelmäßig in Wien und OÖ stattfinden. Gerne stehen wir auch telefonisch oder per E-Mail für Informationen zur Verfügung.

Das Propädeutikum der APG kennzeichnet sich insbesondere durch Flexibilität und individuelle, wohlwollende Beratung unserer AusbildungsteilnehmerInnen.

Aktuelles

05 Jun 2019
05.06.2019 00:01
Programm WiSe 2019/20

erscheint am 05. Juni 2019 online!

05.06.2019 00:01
07 Mai 2019
07.05.2019 18:00
Infoabende für Interessierte

Infoabend für InteressentInnen für das Propädeutikum der APG

07.05.2019 18:00
© 2019 APG-Lehrgang Psychotherapeutische Propädeutikum / Made by Bitstrom
apg.or.at verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
Ich stimme zu