Lehrgang

Informationen zum Lehrgang „Psychotherapeutisches Propädeutikum“ der APG

Nach Abschluss

Aufnahme in ein Fachspezifikum:
Neben der Bestätigung des Lehrgangsabschlusses sind weitere Voraussetzungen für die Aufnahme in eine fachspezifische Ausbildung zur Psychotherapeutin/zum Psychotherapeuten zu erfüllen:
- ein Mindestalter von 24 Jahren
- der Nachweis einer einschlägigen Berufsausbildung, wie es das Psychotherapiegesetz vorsieht oder
- eine Ausnahmegenehmigung des Bundesministeriums für Gesundheit und
- das erfolgreiche Absolvieren des Aufnahmeverfahrens der schulenspezifischen Ausbildungseinrichtung

Einschlägige Berufsausbildung bzw. Quellenberufe haben erworben: AbsolventInnen der FH für Sozialarbeit, Absolventinnen der Pädagogischen Hochschule, Ehe- und FamilienberaterInnen, MusiktherapeutInnen, ÄrztInnen, PädagogInnen, PhilosophInnen, PsychologInnen, PublizistInnen und KommunikationswissenschaftlerInnen, TheologInnen, LehrerInnen höherer Schulen, Dipl. Gesundheits- und Krankenschwestern/-pfleger, AbsolventInnen des gehobenen med.-technischen Dienstes lt. MTD-Gesetz.

Für Personen, die bereits im Besitz eines positiven Eignungsgutachtens für das Propädeutikum sind, ist ein gesondertes Ansuchen um Zulassung zum Fachspezifikum nicht mehr erforderlich.


Seit 2013 bieten die beiden APG-Zweigvereine APG•IPS und FORUM jeweils eigenständig ein Fachspezifikum an. Die Voraussetzungen für eine Aufnahme in die fachspezifische Ausbildung der APG-Zweigvereine sind in den jeweiligen Ausbildungsordnungen festgelegt.

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an folgende fachspezifische Einrichtungen:



den Zweigverein APG•IPS (Institut für personzentrierte Studien) –Akademie für Beratung und Psychotherapie:
Homepage: www.apg-ips.at

Ausbildungsleiterin: Susanna Markowitsch, Diefenbachgasse 5/2, 1150 Wien, Tel. 01/713 77 96, E-Mail: office@apg-ips.at
Vorstand APG•IPS (E-Mail: institut@apg-ips.at): OR Mag.a Margarete Steiner(Institutsleitung), margarete.steiner@apg-ips.at; Mag.a Lisa Welleschick (Stv., Schriftführerin), lisa.welleschik@apg-ips.at; Akfm. Mag. Bernhard Diwald (Kassierin); Dr. Josef Pennauer, (Fachbereich Aus-, Fort- und Weiterbildung), josef.pennauer@apg-ips.at

Präsentationstermine in Wien:
Freitag, 29. Jänner 2021, 18.00 Uhr, Anmeldung unter akademie@apg-ips.at

Entscheidungs-/Auswahlseminare:
Donnerstag 18. Februar bis 21. Februar 2021
Leitung: Ing.in Andrea Satzinger-Plappart, Mag.a Karin Macke, Anmeldeschluss: 01.02.2021

Donnerstag 09. September bis 12. September 2021
Leitung: Mag. Peter Frenzel, Anmeldeschluss: 10.08.2021

 

Weitere Infos: www.apg-ips.at

Präsentationstermine in Oberösterreich:
Mittwoch, 03.03.2021, 18.00 - 19.30 Uhr, Dr.in Katharina Fischer, Ing.in Andrea Satzinger-Plappart
Praxis Fischer, Bürgerstraße 30, 4020 Linz


oder / und

den Zweigverein FORUM – Personzentrierte Psychotherapie, Ausbildung und Praxis:
Homepage: www.forum-personzentriert.at
Ausbildungsleitung: Mag.a Monika Tuczai (Informationen zur methodenspezifischen Ausbildung), Tel. 0664/866 17 77 oder ausbildungsleitung@forum-personzentriert.at
Büro des Forum:
1150 Wien, Schanzstraße 14/Top 3.3, Tel.+Fax: 01/9667944, E-Mail: buero@forum-personzentriert.at
Vorstand: Dr. Nora Nemeskeri (Vorsitzende), Mag.a Inge-Marie Lajda (stellvertretende Vorsitzende),  MMag. Stephan Kopelent (Kassier)

Informationsabende:

Die Informationsabende geben interessierten Personen Gelegenheit, Ausbilder*innen des FORUM kennen zu lernen und organisatorischen wie inhaltlichen Fragen einen Raum zu geben. Dies soll eine Hilfe auf dem Weg zur Entscheidung sein, ob die vom FORUM angebotene Ausbildung in Personzentrierter Psychotherapie geeignet erscheint.

Informationsabende zur Fachspezifischen Ausbildung beim Forum in WIEN:

 

Mittwoch, 22. September 2021, 19 Uhr

Donnerstag, 11. November 2021, 19 Uhr

Mittwoch, 19. Jänner 2022, 19 Uhr

Donnerstag, 24. März 2022, 19 Uhr

Mittwoch, 8. Juni 2022, 19 Uhr


Die Informationsabende in Wien finden im FORUM, Schanzstraße 14 / Top 3.3., 1150 Wien (Eingang über Koberweingasse 1) bzw falls notwendig per Zoom statt.

 

Informationsabende zur Fachspezifischen Ausbildung beim FORUM in LINZ:

Dienstag, 14. September 2021, 19 Uhr

Dienstag, 8. März 2022, 19 Uhr


Die Informationsabende in Linz finden in der Scharitzerstraße 1a/1.Stock, 4020 Linz bzw falls notwendig per Zoom statt.

 

Entscheidungsseminar im Herbst 2021 im Rahmen des Aufnahmeverfahrens für das Fachspezifikum des FORUM:

Zeit: Samstag, 23.10., 10.00-19.00, Sonntag, 24.10. 10.00-19.30 Uhr, Montag, 25.10.2021, 10.00-14.00 Uhr

Ort: FORUM, Schanzstraße 14/3.3, Eingang Koberweingasse 1, 1150 Wien

Anmeldung: bei Mag.ª Monika Tuczai per E-Mail: monika.tuczai@gmx.at

Kosten: € 360,- (exkl. Mwst., siehe Zahlungsbedingungen des FORUM)

Anmeldeschluss: Freitag, 1.10.2021

Zahlungsschluss: Freitag, 8.10.2021

Voraussetzungen: Zwei Vorstellungsgespräche vor dem Anmeldeschluss zum Entscheidungsseminar mit einem*einer dafür beauftragten Ausbilder*in (siehe S. 14 des Programms des FORUM); 15 Stunden methodenspezifische Selbsterfahrung in der Gruppe bei einem ordentlichen Mitglied des FORUM (über Ausnahmen entscheidet die Seminarleitung).

 

Entscheidungsseminar Frühjahr 2022 im Rahmen des Aufnahmeverfahrens für das Fachspezifikum des FORUM:

Zeit: Donnerstag, 26.5., 10 – 19.30 Uhr, Freitag, 27.5., 10 – 19.30, Samstag, 28.5.2022, 10 – 14 Uhr

Ort: 1150 Wien, FORUM, Schanzstraße 14/Top 3.3, Eingang: Koberweingasse 1

Anmeldung: bei Harald Doppelhofer per E-Mail: harald.doppelhofer@aon.at

Kosten: € 360,- (siehe Zahlungsbedingungen des FORUM)

Anmeldeschluss: 6.5.2022

Zahlungsschluss: 13.5.2022

Voraussetzungen: Für Aufnahmeverfahren:  Zwei Vorstellungsgespräche vor dem Anmeldeschluss zum Entscheidungsseminar mit je einem*einer dafür beauftragten Ausbilder*in (siehe S. 13 des Programms des FORUM); 15 Stunden methodenspezifische Selbsterfahrung in der Gruppe bei einem ordentlichen Mitglied des FORUM (über Ausnahmen informiert die Ausbildungsleitung)

Siehe auch www.forum-personzentriert.at

© 2021 APG-Lehrgang Psychotherapeutische Propädeutikum / Made by Bitstrom
apg.or.at verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren
Ich stimme zu